Mevoya logo
Startseite / Veranstaltungen / Italien / Infiorata – Blumendekoration in Noto

Infiorata – Blumendekoration in Noto

June 18, 2022

 - 

June 19, 2022

Infiorata – Blumendekoration in NotoInfiorata – Blumendekoration in Noto

Infiorata Feste werden normalerweise Ende Mai oder Anfang Juni um das Corpus Domini Fest herum gefeiert. Die besten Zeremonien können in Noto (Sizilien), Genzano (Latium) und Spello (Umbrien) beobachtet werden, die Termine unterscheiden sich nicht nur zwischen den Jahren, sondern auch von Ort zu Ort.

Die Tradition der Herstellung von Blumenteppichen geht in Italien auf den Juni des Jahres 1625 zurück, als Benedetto Drei, Chefflorist des Vatikans, die Basilika mit dem Mosaik zum Tag der Heiligen Peter und Paul mit Blumen schmückte.

Heute kann man mit Fug und Recht behaupten, dass die leidenschaftlichen Spellani Infioratori das ganze Jahr über arbeiten, um das Ereignis bestmöglich vorzubereiten. Die wunderbaren Infiorate (Teppiche und Gemälde), die den bewundernden Blicken der zahlreichen italienischen und ausländischen Besucher dargeboten werden, sind das Ergebnis einer komplexen und schwierigen Arbeit, die Tage, Wochen und sogar Monate geduldiger und geschickter Arbeit vieler erfordert, die die Aufgaben verteilen und mit unverzichtbarer Zielharmonie vorgehen.

Die Arbeiten dauern die ganze Nacht und erst um 9.00 Uhr morgens sind die Straßen mit einem einzigen polychromen und parfümierten Teppich bedeckt: ein einzigartiges Schauspiel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Es genügt zu sagen, dass in einem einzigen Blumenweg im Durchschnitt etwa 70 Infiorate entstehen, darunter Teppiche - jeder von 12 bis 15 Metern Länge, mit einer Mindestfläche von 15 Quadratmetern - und große Gemälde - von 25 bis 90 Quadratmetern. Die Einzigartigkeit des Charakters der Veranstaltung ist sicherlich durch die Technik der Ausführung gegeben, die in der ausschließlichen Verwendung von pflanzlichen Elementen besteht, die nicht mit chemischen oder konservierenden Mitteln oder mit künstlichen oder pulverisierten Farbstoffen behandelt werden.

Die Schutzstruktur ist endlich fertig, alles ist bereit für den am meisten erwarteten Moment: die Zusammenstellung der Blütenblätter, um das gewählte Design zu schaffen. An diesem Punkt gibt es eine echte Aufgabenteilung: der "Künstler" der Gruppe führt den komplexesten Teil des Teppichs aus, nämlich die religiösen Themen, die anderen, die meist die Jüngsten sind, kümmern sich um die dekorativen Teile, die die "Gemälde" einrahmen, andere sind darauf bedacht, die Kisten voller Blütenblätter nach den Wünschen aller zu tragen. Jetzt ist das ganze Land bei der Arbeit. Die Nacht ist lang, sie ist schmerzhaft, aber zwischen einem Kaffee [Als Amazon-Partner verdient mevoya.de bei an qualifizierten Verkäufen. Die preise sind unverändert] und einem anderen, der ihnen hilft, wach zu bleiben, erhebt sich das erste Licht der Morgendämmerung.

Mit der sonntäglichen Prozession lösen sich die prächtigen Kompositionen in Luft auf. Von diesen Kunstwerken bleibt nichts übrig, außer in der Erinnerung derer, die sie kurz bewundert haben und in den Fotos und Farbfilmen, die sie verewigt haben. Dank all dem kann Spello seine Berufung als Stadt der Kunst, der Traditionen und der Kultur überall voll und ganz bekräftigen.

Erfahren Sie mehr über die Infiorata – Blumendekoration in Noto

Hier sind die Schritte zur Planung Ihrer Reise

1. Besuchen Sie die offizielle Website und überprüfen Sie die Verfügbarkeit der Veranstaltung, die Preise und die Bestimmungen

2. Im Folgenden finden Sie Unterkünfte in Noto die während der Veranstaltung zur Verfügung stehen. ⤵︎

2.1. Wählen Sie das beste Hotelzimmer.

2.2. Die Suche wird für einen Gast und die gesamte Dauer der Veranstaltung durchgeführt. Klicken Sie auf die Schaltflächen 'Filter', 'Gäste' und 'Termine', um die Suche zu ändern.

🏨 Wenn Sie auf den Button 'Filter' klicken, können Sie feststellen, ob Sie nach Hotels oder Ferienwohnungen suchen. Filtern Sie die Ergebnisse nach Sternen, Bewertungen und Budget.

👨‍👩‍👧‍👦 Wenn Sie auf den Button 'Gäste' klicken, können Sie die Anzahl der Gäste (Erwachsene und Kinder) und die Anzahl der Zimmer, die Sie buchen möchten, angeben.

📆 Sie können auch das Datum Ihres Aufenthalts ändern.

2.3. Sparen Sie mehr Geld! Einige Hotelzimmer werden von mehreren Hotelbuchungsportalen angeboten. Sie sehen sie in den Details des Hotelzimmers, wenn Sie die Maus über das Zimmerangebot halten. Ob Booking.com, Expedia, Trivago, Opodo oder andere Anbieter, wählen Sie den besten Preisanbieter für das Zimmer im gewählten Zeitraum aus.

2.4. Wenn in der Nähe des Veranstaltungsortes keine Hotelzimmer verfügbar sind, können Sie herauszoomen oder nach Stadtnamen suchen. Wenn Sie ein bestimmtes Hotel im Auge haben, können Sie sogar nach dem bestimmten Hotelnamen suchen.

2.5. Bonus-Tipp: Suchen Sie nach Entdeckungen. Vielleicht finden Sie tolle Touren und Aktivitäten!

2.6. Pro-Tipp: Die Karte der Erlebnisse kann Ihnen helfen, die Hotels mit der besten Lage in der Umgebung zu finden.

3. Prüfen Sie die Anreisemöglichkeiten zum Veranstaltungsort ⤵︎

Die Flugangebote anzeigen

4. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie alle Tickets kaufen

Infiorata in NotoInfiorata in Noto

Infiorata in Noto

Noto ist eine Stadt und Gemeinde in der Provinz von Syrakus, Sizilien, Italien. Sie liegt 32 km südwestlich der Stadt Syrakus am Fuße der Iblean-Berge. Sie leiht ihren Namen der umliegenden Gegend Val di Noto. Im Jahr 2002 wurden Noto und seine Kirche zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Die Altstadt, Noto Antica, liegt 8 km direkt nördlich auf dem Berg Alveria. Die Stadt ist sizilianischen Ursprungs und war im Altertum als Netum bekannt. Im Jahr 263 v. Chr. wurde die Stadt von den Römern an Hiero II. vergeben. Der Legende nach hielt sich Dädalus nach seinem Flug über das Ionische Meer in der Stadt auf, ebenso wie Herkules nach seiner siebten Aufgabe. Während der römischen Ära war sie Gegner des Magistrats Verres.

Im 16. und 17. Jahrhundert war die Stadt die Heimat einiger bemerkenswerter intellektueller Persönlichkeiten, darunter Giovanni Aurispa, die Juristen Andrea Barbazio und Antonio Corsetto, sowie der Architekt Matteo Carnelivari und der Komponist Mario Capuana. Im Jahr 1503 verlieh König Ferdinand III. der Stadt den Titel civitas ingeniosa ("Geniale Stadt"). In den folgenden Jahrhunderten dehnte sich die Stadt aus und wuchs über ihre mittelalterlichen Grenzen hinaus, neue Gebäude, Kirchen und Klöster wurden errichtet.

Die mittelalterliche Stadt Noto wurde durch das sizilianische Erdbeben von 1693 praktisch zerstört. Es wurde beschlossen, die Stadt an der heutigen Stelle, am linken Ufer des Flusses Asinaro, näher an der ionischen Küste, wieder aufzubauen. Diese Umstände haben dazu geführt, dass diese Stadt eine einzigartige architektonische Homogenität aufweist, da der Kern der Stadt in den nächsten Jahrzehnten nach der Katastrophe in einem typischen und sehr gut erhaltenen Beispiel des sizilianischen Barocks errichtet wurde. Der Grundriss folgte einem Rastersystem von Giovanni Battista Landolina und nutzte den abfallenden Hang für szenografische Effekte. Die Architekten Rosario Gagliardi, Francesco Sortino und andere waren jeweils an der Gestaltung mehrerer Strukturen beteiligt. Die Stadt wurde von Cesare Brandi als "Steingarten" bezeichnet und gehört heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. Viele der neueren Bauwerke sind aus einem weichen Tuffstein gebaut, der im Sonnenlicht einen honigfarbenen Ton annimmt.

Noto ist berühmt für seine Gebäude aus dem frühen 18. Jahrhundert, von denen viele zu den schönsten Beispielen des sizilianischen Barockstils zählen. Es ist ein Ort mit vielen religiösen Gebäuden und mehreren Palästen.

Andere Veranstaltungen für Sie

youtubepinterest
© 2020-2022 Alle Rechte vorbehalten.

Unsere newsletter abonnieren

Wir senden Ihnen exklusive Angebote, Reisetipps und frische Ideen, wohin Sie reisen können, um das Beste aus den Feiertagen und Wochenenden herauszuholen

❤️ Hergestellt mit modernblogging.net