Mevoya logo
Startseite | Veranstaltungen | Spanien | Frühling in Valencia - Las Fallas

Frühling in Valencia - Las Fallas 2023

Die Veranstaltung beginnt am

15. März 2023

 - 

Die Veranstaltung endet am

19. März 2023

Ort der Veranstaltung
Valencia, Spain

Las Fallas ist ein Frühlingsfest, dass jedes Jahr vom 15. bis zum 19. März stattfindet. Strenggenommen sogar bis zum 20. März, denn in den Morgenstunden dieses Tages findet das Abschlussevent statt. Veranstaltungsort ist die spanische Stadt Valencia, die sich in diesen fünf Tagen praktisch im Ausnahmezustand befindet.

Dem Zauber dieser Attraktion kann sich kein Besucher entziehen. Die Organisatoren tun aber auch alles, damit Einheimische und Gäste sich in diesen fünf Tagen amüsieren können und etwas Einzigartiges erleben dürfen. So wird die gesamte Innenstadt für Autos gesperrt. Namensgeber und Erkennungszeichen des Festes sind große Pappmachéfiguren. Sie heißen hier die Fallas und stehen in dieser Zeit auf jedem größeren Platz. Am Ende des Festes werden die Figuren verbrannt. Doch zuvor wird ordentlich gefeiert.

Die Geschichte der Las Fallas


Der Brauch der Las Fallas geht bis in das 18. Jahrhundert zurück. Es wird vermutet, dass die Tischler und Zimmerleute von Valencia zum Beginn des Frühlings die nicht mehr benötigten Halterungen für die damals gebräuchlichen Kerzen und offenen Lampen verbrannt haben. Dies fand zentral auf den Plätzen in der Stadt statt. Später wurde der Tag für das Verbrennen auf den Josefstag, den 19. März, bestimmt.

Dazu muss man wissen, dass der Heilige Josef in Spanien der Schutzpatron aller Zimmerleute ist. Aus den Halterungen wurden bald Strohpuppen. Anfang des 20. Jahrhunderts verwandelten sich die Strohpuppen in Gebilde aus Pappmaché. Diese wurden zu einzigartigen Kunstwerken aufgerichtet.

Wenn Sie Las Fallas besuchen, werden Ihnen zum Teil haushohe Figuren begegnen. Deren Wert beträgt nicht selten bis zu 100.000 Euro. Die Figuren setzen sich heute aus Holz, Gips und Pappe zusammen. Manche Künstler arbeiten an einer Falla bis zu einem Jahr lang.

Las Fallas in Valencia für die ganze Familie

Las Fallas in Valencia für die ganze Familie

Die aufwendig dekorierten Figuren haben jedes Jahr ein besonderes Thema. Entsprechend werden die Figuren mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Las Fallas ist ausdrücklich ein Fest für die gesamte Familie. Zum Programm gehören selbstverständlich auch Kinderfallas. Diese stellen oft Märchen, in neuerer Zeit auch Comics dar. Zur Las Fallas gehört auch ein Preis, der für die beste Falla und die beste Kinderfalla sowie für die beste Einzelfigur vergeben wird.

Fallas-Vereine in Valencia

Die Fallas werden von speziellen Fallas-Vereinen gebaut. Diese sind in allen Stadtviertel Valencias ansässig. Das ist ganz wichtig, denn jeder Verein baut auf dem Platz seines Viertel seine besondere Falla. Die Falla wird durch die Mitglieder in traditioneller Tracht präsentiert.

Pyrotechnik der Extraklasse

Pyrotechnik der Extraklasse

Zur klassischen Las Fallas gehören neben den Figuren auch ein Feuerwerk. Ab dem 1. März gibt es auf dem Plaza del Ayuntamiento täglich um 14 Uhr ein Knallfeuerwerk. Darüber hinaus finden vom 15. bis 17. März an jedem Abend in der Zeit zwischen Mitternacht und 1:30 Uhr am Morgen Leuchtfeuerwerke statt. Sie werden am Ufer des Flusses Turia veranstaltet. Das 20minütige Feuerwerk gleicht mit seiner Detailliebe einer Musik-Komposition. Am 18. März findet um 2 Uhr morgens die „Nit del Foc“ statt. Auch dies ist ein Leuchtfeuerwerk der besonderen Art. Die Pyrotechniker, die in Spanien wie Popstars gefeiert werden, haben am Nachmittag des 19. März eine eigene Parade. Können Sie sich vorstellen, dass dabei nicht geknallt wird?

Ofrena de Flores - Die Blumenparade zu Ehren der Stadtpatronin

Ofrena de Flores - Die Blumenparade zu Ehren der Stadtpatronin

Zu den klassischen Programmpunkten der Las Fallas gehört die Ofrena de Flores, die Blumenparade. Sie findet am 17. und 18. März statt und wird zu Ehren der Stadtpatronin durchgeführt. Die Stadtpatronin von Valencia ist die Heilige Jungfrau der Schutzlosen. An der Blumenparade nehmen jedes Jahr mehr als 100.000 Personen teil. Dabei tragen die Frauen und Mädchen bunte, wunderschöne Kleider, die meist aus Seide und Brokat gefertigt sind. Auffällig ist auch die Haartracht. Die Haare werden zu einer klassischen Frisur hochgesteckt, die an eine Schnecke erinnert. Die Herren und die Jungen kleiden sich in traditionellen Anzügen.

Zur Tradition gehört auch, dass die Frauen in der Parade einen Blumenstrauß tragen. Dieser muss einfarbig sein. Am Plaza de la Virgen, direkt am Dom, endet die Blumenparade. Hier befindet sich die Holzstatue der Heiligen Jungfrau. Aus den Blumensträußen wird der Schutzpatronin ein sogenanntes Madonnenkleid gefertigt. Zur Parade darf die Musik nicht fehlen. Für diese sorgen zahlreiche Kapellen, die wahlweise spanische Lieder und regionale Songs spielen.

Die Cremà – alles ist vorbei

Die Cremà – alles ist vorbei

Zum Abschluss der Las Fallas werden in der Nacht zum 20. März sämtliche Pappmaché-Figuren feierlich dem Feuer übergeben. Dabei wird ein exaktes Ritual eingehalten. Gestartet wird um 22 Uhr. Zuerst werden alle Kinderfallas verbrannt. Eine halbe Stunde später die Gewinnder der Kategorie Kinderfalla. Gegen Mitternacht werden auch fast alle großen Fallas angezündet. Die beste Falla erhält einen Ehrenplatz und wird um 00:30 verbrannt. Den Abschluss bildet um ein Uhr die große Falla, die auf dem Plaza del Ayuntamiento steht.

Sie können sich vorstellen, was das für ein Spektakel ist. Ein so großes Feuer in einer Stadt wird natürlich nicht ohne Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. Dies auch, weil einige der Plätze sehr schmal sind. Manchmal werden die Häuser mit nassen Tüchern abgedeckt.

Festtage in Valencia

Bild bei wikipedia

Festtage in Valencia

Die Las Fallas sind lang ersehnte Festtage in Valencia. Während der Märztage können Sie hier viel sehen und erleben. Die Stadt ist auch ohne die Las Fallas sehenswert und lädt zu einem Stadtspaziergang ein. Natürlich gilt es, so viele Fallas wie möglich anzusehen. Ein absolutes Muss ist die Blumenparade. Musikkapellen und Tanzgruppen sorgen durchgehend für gute Stimmung. Auf mehreren Bühnen gibt es Musikkonzerte, meist von bekannten spanischen Künstlern.

Geheimtipp für das Fest Las Fallas

Wenn das Wetter besonders schön ist, haben Sie die Möglichkeit, im trockenen Flussbett des Turia ein Picknick zu veranstalten. So etwas werden Sie garantiert nicht vergessen. Das Tolle an den Las Fallas in Valencia ist ohne Zweifel, dass diese Veranstaltung noch nicht so bekannt ist. In der Regel kommen nur Einheimische und Spanier zu den Las Fallas in Valencia.

Gleichwohl sind die Hotels schnell ausgebucht, da der Frühling in Spanien auch eine beliebte Reisezeit ist. Es lohnt sich, eine Reise zu den Las Fallas frühzeitig zu planen und zu buchen.

Erfahren Sie mehr über die Frühling in Valencia - Las Fallas

Hier sind die Schritte zur Planung Ihrer Reise

1. Besuchen Sie die offizielle Website und überprüfen Sie die Verfügbarkeit der Veranstaltung, die Preise und die Bestimmungen

2. Im Folgenden finden Sie Unterkünfte in Valencia die während der Veranstaltung zur Verfügung stehen. ⤵︎

Wie kann man mit Hilfe der Karte die besten Angebote für Hotelzimmer finden?

2.1. Wählen Sie das beste Hotelzimmer.

2.2. Die Suche wird für einen Gast und die gesamte Dauer der Veranstaltung durchgeführt. Klicken Sie auf die Schaltflächen 'Filter', 'Gäste' und 'Termine', um die Suche zu ändern.

🏨 Wenn Sie auf den Button 'Filter' klicken, können Sie feststellen, ob Sie nach Hotels oder Ferienwohnungen suchen. Filtern Sie die Ergebnisse nach Sternen, Bewertungen und Budget.

👨‍👩‍👧‍👦 Wenn Sie auf den Button 'Gäste' klicken, können Sie die Anzahl der Gäste (Erwachsene und Kinder) und die Anzahl der Zimmer, die Sie buchen möchten, angeben.

📆 Sie können auch das Datum Ihres Aufenthalts ändern.

2.3. Sparen Sie mehr Geld! Einige Hotelzimmer werden von mehreren Hotelbuchungsportalen angeboten. Sie sehen sie in den Details des Hotelzimmers, wenn Sie die Maus über das Zimmerangebot halten.Ob Booking.com, Expedia, Trivago, Opodo oder andere Anbieter, wählen Sie den besten Preisanbieter für das Zimmer im gewählten Zeitraum aus.

2.4. Wenn in der Nähe des Veranstaltungsortes keine Hotelzimmer verfügbar sind, können Sie herauszoomen oder nach Stadtnamen suchen. Wenn Sie ein bestimmtes Hotel im Auge haben, können Sie sogar nach dem bestimmten Hotelnamen suchen.

2.5. Bonus-Tipp: Suchen Sie nach Entdeckungen. Vielleicht finden Sie tolle Touren und Aktivitäten!

2.6. Pro-Tipp: Die Karte der Erlebnisse kann Ihnen helfen, die Hotels mit der besten Lage in der Umgebung zu finden.

3. Prüfen Sie die Anreisemöglichkeiten zum Veranstaltungsort

4. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie alle Tickets kaufen

Andere Veranstaltungen für Sie

youtubepinterest
© 2020-2023 Alle Rechte vorbehalten.

Unsere newsletter abonnieren

Wir senden Ihnen exklusive Angebote, Reisetipps und frische Ideen, wohin Sie reisen können, um das Beste aus den Feiertagen und Wochenenden herauszuholen

❤️ Hergestellt mit modernblogging.net